Verpackungsdrucker des Jahres

Ausgezeichnet: Druck&Medien Awards 2017 ehren die Besten der Printbranche.

Die Besten der Druckindustrie in 25 verschiedenen Kategorien sind am 26. Oktober 2017 im Grand Hyatt Hotel in Berlin mit den Druck&Medien Awards ausgezeichnet worden. Vor knapp500 Vertretern der Branche wurden Druckereien, Buchbindereien, aber auch Ausbildungsinstitutionen für ihre besonderen Leistungen gefeiert. Als Höhepunkt der Veranstaltung ging der Gold Award „Druckereimanager/in des Jahres“ dieses Jahr an Francisco Martinez, Vorstandsvorsitzender der Straub Druck + Medien AG in Schramberg.

Die von der Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft veranstalteten und seit 2005 jährlich verliehenen Druck&Medien Awards gelten als die renommierteste Auszeichnung der deutschen Druckindustrie. Moderiert wurde die glanzvolle Awards-Gala von der TV-Moderatorin Judith Rakers. Prämiert wurden Menschen, Teams und Unternehmen in 25 Kategorien.

„Die Druck&Medien Awards 2017 unterstreichen das hohe Niveau der deutschen Printindustrie“, erklärte Bernhard Niemela, Vorsitzender der 23-köpfigen Jury und Geschäftsführer der Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft. „Es kommt nicht von ungefähr, dass Jugendliche wieder häufiger gedruckte Bücher kaufen, laufend neue Zeitschriften auf den Markt kommen und der Verpackungsmarkt geradezu sprüht vor Ideen. Für die Expertenjury war es gar nicht so leicht, aus der Vielzahl der hervorragenden Einsendungen die Besten des Jahres herauszufiltern.“ Ein Höhepunkt der Gala war die Verleihung des Gold-Awards an den „Druckereimanager.

(Quelle: druckawards.de)

Deutsch
close slider

Kontaktinformationen